Ihr Konto | Warenkorb | Kasse
Kleidermotten - wie befreie ich mich davon?

anti-mottenWarum hilft nichts gegen die hellen Falter, die in meinem Schlafzimmer fliegen?

Warum hilft keine Mottenfalle, kein Duft und warum soll ich kein Naphtalin einsetzen?

Wie werde ich die Kleidermotten los?
 

 

Kleidermotte

Die Motte oder Kleidermotte

Die Mottenart Tineola biseliela  (auch Kleidermotten genannt) sind Materialschädlinge. Die Larven zerfressen mit ihren kräftigen Mundwerkzeugen Wolle, Felle, Filz, Loden und andere keratinhaltige Produkte (Produkte aus tierischen Haaren) in Polstermöbeln, Kleidern, Teppichen und Stoffen. Baumwolle, Natur- und Kunstseide sowie vollsynthetisches Gewebe werden manchmal von den Larven durchlöchert, obwohl diese Materialien nicht verdaut werden können. Die Fasern dieser Gewebe benutzen die Larven lediglich zum Bau ihrer Gespinströhre, um sich zu verpuppen. Neben den reinen Fraßschäden werden die Textilien durch die fest am Stoff haftenden Kokons verunreinigt.

Mottenfallen (mit weiblichen Sexuallockstoffen= Pheromonen). Diese ziehen leider nur einige männliche Kleidermotten an - wenn diese Männchen jedoch bereits Weibchen begattet haben, legen diese etwa 200 bis 300 weiße Eier einzeln verteilt ab.Die Eier sind fast unsichtbar zwischen den Textilfasern oder in der Nähe der Textilien, in Schrankritzen, in Kleiderbügeln, in Bodenritzen oder Wandspalten abgelegt.

Düfte und Mottenpapier halten die Motten ebenfalls nicht fern, auch können sie die Motten nicht vertreiben.

Naphtalinkugeln waren lange Zeit im Einsatz gegen die Motten.

Doch aufgrund gesundheitlicher Gefahren für den menschlichen Körper (siehe : de.wikipedia.org/wiki/Naphtalin  - Gefahren und Metabolismus) ist der Einsatz nicht empfehlenswert.

Wie funktioniert die Ausrottung der Motten durch ihre natürlichen Feinde?

Das Mikro-Insekt Trichogramma

Trichogramma evanescens sind mikroskopisch kleine, fast unsichtbare Insekten. Ihre Lebensdauer ist nur wenige Tage. Sie legen ihre Eier in die Eier der Kleidermotte und zerstören diese. Somit kommen keine neuen Motten mehr nach. Wenn die Trichogrammen keine Motteneier mehr finden, verschwinden sie fast spurlos (Sie verlassen das Gebäude oder sterben und zerfallen zu Hausstaub).

Trichogramma :  kleiner als ein Stecknadelkopf oder dieses Apostroph: ´  (etwa 0,3 mm).

Die Anwesenheit dieser Mikro-Insekten im Schlafzimmer werden Sie nicht einmal bemerken. Sie fliegen nicht, obwohl sie könnten. Sie bevorzugen es, die die Eier der Motten auf dem Fußweg zu finden.

 Reproduktionszyklus der Kleidermotten

Trichogramma, ein Insekt, welches seine Eier in die Eier der Kleidermotte ablegt und diese dadurch zerstört.

Wenn Sie Probleme mit Motten bzw. Kleidermotten haben ist die Wirkungsweise unseres Produkts

ANTI MOTTE  - gegen die Kleidermotte identisch wie ANTI LEBENSMITTELMOTTE gegen die Lebensmittelmotte.
 
Die Kleidermotte (Tineola biseliela) ist ein Schmetterling aus der Familie der Tineiden. Der Zyklus von Befruchtung über Eiablage, Larvenstadium und Schlüpfen des Falters dauert etwa 4-6 Wochen. Bei niedrigeren Temperaturen auch länger. Der Falter selbst lebt nur ca. zwei Wochen. Motten sind kälteempfindlich, in warmer Umgebung können jedoch 3 bis 6 Generationen pro Jahr neu schlüpfen. Unter guten Bedingungen sogar mehr. Die Behandlung muss über einen Zeitraum von 15 Wochen erfolgen, damit die Motten vollständig ausgerottet werden.

anti-motten

Zurück
Mehr über...
Informationen
DER MOTTEN-SHOP
Firma Baehr
Eichengrund 7
90530 Wendelstein

Tel: 09129 / 40 33 410
info@motten-shop.de



card
Anti-Motten
biologische Mottenbekämpfung
Warenkorb
Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
Willkommen zurück!
E-Mail-Adresse

Passwort


eCommerce Engine 2006 based on xt:Commerce
eCommerce Engine © 2008 - 2009 xtcModified.org supported under GNU/GPL
Parse Time: 0.213s