Ihr Konto | Warenkorb | Kasse
Gebrauchsanleitung Lebensmittelmotten

  • anti-lebensmittelmottenDie Karten ANTI-LEBENSMITTELMOTTE müssen sofort nach ihren Ankunft verwendet werden.
  • Benutzen Sie keine Insektizide oder desinfizierende Putzmittel während der Einsatzzeit - das würde auch die Mikroinsekten Trichogramma abtöten. Ebenso wird vom gleichzeitigen Einsatz von Duftölen etc. abgeraten.

Die Kärtchen ANTI-LEBENSMITTELMOTTE werden nach Kundenbedarf mit Trichogrammen bestückt.

Auf jeder Karte ANTI-LEBENSMITTELMOTTE befindet sich jeweils eine Trichogrammenart, die speziell für den Einsatz in Häusern und Wohnungen geeignet ist.

  • Die Kärtchen müssen in der Küche oder im Vorratsraum bzw. Vorratskeller direkt neben die Lebensmittel (trockene Lebensmittel wie Reis, Mehl, Kaffee, Tee, Gewürze, Schokolade, aber auch Stroh und getrocknete Blumen und trockenes Tierfutter gelegt werden.

Die Trichogrammen auf den Kärtchen sind nur wirksam, wenn die Kärtchen in der Nähe von Lebensmitteln platziert werden. Denn nur dort befinden sich die Eier der Lebensmittelmotten.  Normalerweise reicht eine Karte für einen Meter Regal oder ein geschlossenes Schrankfach.

Während eines Zeitraums von ca. drei Wochen schlüpfen die Mikroinsekten Trichogramma aus den seitlichen Schlitzen heraus.  Sie begeben sich dann sofort auf die Suche nach Motteneiern.

Ungefähr drei Wochen später erhalten Sie neue Karten, die sie gegen die alten austauschen.

Da es sich bei den Trichogrammen um Mikroinsekten handelt, können sie die Karten nicht aufbewahren. Wenn sie die Kärtchen nicht sofort anbringen können, bewahren sie sie in der Originalverpackung bei 8-10° auf, jedoch maximal 24 Stunden.

Unsere kleinen Nützlinge sind sehr empfindlich:

  • Öffnen Sie die Kärtchen nicht und üben Sie keinen Druck auf die Karten aus (nicht quetschen oder zusammenpressen).
Die Trichogrammen ernähren sich ausschließlich im Larvenstadium und nur von Motteneier.

Damit die Anwendung erfolgreich ist, müssen Sie die Kärtchen ANTI-LEBENSMITTELMOTTE über einen Zeitraum von 9 Wochen einsetzen. Sie erhalten 3 Lieferungen im Abstand von jeweils ca. 3 Wochen. Dies ist die Dauer des Mottenzykluses, vom Ei bis zum Falter.

Wenn Sie sicher gehen möchten, dass die Trichogrammen aus den Kärtchen schlüpfen, stülpen Sie sehr vorsichtig ein Glas über das Kärtchen. Nach 1-3 Tagen werden einige hundert nach einem Ausgang suchen. Vergessen Sie nicht die Trichogrammen dann sofort zu befreien!

anti-lebensmittelmotten

Zurück
Mehr über...
Informationen
DER MOTTEN-SHOP
Firma Baehr
Eichengrund 7
90530 Wendelstein

Tel: 09129 / 40 33 410
info@motten-shop.de



card
Anti-Motten
biologische Mottenbekämpfung
Warenkorb
Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
Willkommen zurück!
E-Mail-Adresse

Passwort


eCommerce Engine 2006 based on xt:Commerce
eCommerce Engine © 2008 - 2009 xtcModified.org supported under GNU/GPL
Parse Time: 0.156s